Καμποχώρων, δήμος

Καμποχώρων, δήμος
Δήμος (3.154 κάτ.) του νομού Χίου που ανασυστάθηκε με το σχέδιο Καποδίστριας και αποτελείται από τον πρώην ομώνυμο δήμο καθώς και από την πρώην κοινότητα Αγίου Γεωργίου Συκούση, η οποία καταργήθηκε. Έδρα του δήμου ορίστηκε ο οικισμός Χαλκειό.

Dictionary of Greek. 2013.

Игры ⚽ Поможем решить контрольную работу

Look at other dictionaries:

  • Liste der Gemeinden Griechenlands (1997–2010) — Die folgende Tabelle umfasst alle griechischen Gemeinden, die im Zuge des Kapodistrias Programms von 1997 aus knapp 6.000 kleineren kommunalen Einheiten geschaffen wurden und im Zuge des Kallikratis Gesetzes von 2010 zum 1. Januar 2011… …   Deutsch Wikipedia

  • Chios — Gemeinde Chios Δήμος Χίου …   Deutsch Wikipedia

  • Kambochora — Stadtgemeinde Kambochora (1989–2010) Δήμος Καμποχώρων (Καμπόχωρα) …   Deutsch Wikipedia

  • Verwaltungsgliederung von Chios — Die Gemeinde Chios (griechisch Δήμος Χίου) wurde auf Grund des Kallikratis Programms aus den acht Vorgängergemeinden der griechischen Insel Chios zum 1. Januar 2011 gebildet. Sie umfasst die gesamte Insel, Verwaltungssitz ist die Stadt Chios …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”